Telefon

Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Die feine englische Art

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

Club of Comfort Stretchhosen

Was 1954 mit der Firmengründung des Herrenschneidermeisters Johann Hinrichs begann, ist heute eine nationale Modemarke für Herrenhosen made in Europe: Club of Comfort. Markenkern sind seit 1996 die Club-of-Comfort-Stretchhosen. Neben bequemen Tragekomfort dank Stretchgewebe und Komfortbund gehört eine gute Passform und die Produktion nach Öko-Tex® Standard 100 zu den Vorteilen der Club-of-Comfort-Herrenhosen.

Trägt die Club-of-Comfort-Hose zusätzlich das neue Label "Made in Green" wurde sie nachhaltig und unter Einhaltung strenger sozialer Standards und transparenter Lieferketten hergestellt. Knitterarme und formstabile High-Tech-Stoffe machen das Bügeln der Baumwollhosen überflüssig. Thermohosen aus speziellem Thermolite®-Gewebe vervollständigen das Sortiment an Stretchhosen für Herren im Winter.

Komforthosen in Schneider-Qualität

Ein ganz besonderes Detail bieten die Five-Pocket-Jeans von Club of Comfort. Mit der patentierten "Smartpocket" lässt sich das Smartphone schnell und sicher in einer eingenähten Sicherheitstasche verstauen. Wie bei der klassischen Five-Pocket-Hose wurde diese Hosentasche in die rechte Vorderhosentasche integriert. Beide Taschen liegen etwas tiefer unterhalb des Beinansatzes. So stört oder drückt das Smartphone in der Hosentasche nicht beim Hinsetzen. Praktisch auch fürs Radfahren oder bei einer langen Geschäftskonferenz. Die patentierte "Mobile Pocket" gibt es nur bei den Club of Comfort Herrenhosen.