Woods of Windsor

Tradition seit über 300 Jahren

Das Erbe von Woods of Windsor reicht zurück bis ins 18. Jahrhundert. 1770 gab es eine kleine Apotheke im Schatten von Windsor Castle. Bei diesem lokalen Apotheker kauften nicht nur die Einwohner von Windsor, sondern auch die illustren Gäste des Hofes und selbst die Mitglieder der Königsfamilie.

Später geriet die Apotheke in Vergessenheit und erst 1970 wurde in der alten 'Woods Pharmacy' ein Buch mit jahrhundertealten Rezepten entdeckt. Ein Jahr später wurde auf Grundlage dieser Rezepte eine Auswahl an exklusiven Parfümerieprodukten hergestellt. Schon 1974 wurden bekannte Londoner Geschäfte wie Harrods und Liberty beliefert, die für ihren exklusiven Kundenkreis bekannt sind.

Doch nicht nur die Kunden waren schnell von der Qualität der Woods of Windsor Produkte überzeugt. 1983 und 1989 gewann Woods of Windsor den begehrten Queen's Award für Export. Luxuriöse Seifen und Düfte von Woods of Windsor werden in über 40 Länder weltweit exportiert. Erfahren Sie mehr in diesem Youtube-Video.